Direkt zu:
Sprache

Aktuelles

Die Erstellung eines Konzeptes mit Bürgerbeteiligung besteht nicht aus einem grossen Wurf, sondern aus vielen kleinen Schritten

An dieser Stelle will die Stadt Damme ihre Bürger über diese kleinen Schritte Informieren

21.7.2016 Stellenausschreibung zum Klimaschutzmanagement

Nach der endgültigen Zusage des PtJ haben wir nun die Stelle ausgeschrieben. Die Ausschreibung finden Sie hier

15.7.2016 Förderantrag für Klimaschutzmanagement bewilligt

Nach konzentrierter Arbeit an dem umfangreichen Förderantrag und der zügigen Erledigung von Nachfragen wurde der Verwaltung nun mitgeteilt, dass die Bewilligung einer Stelle zum Klimaschutzmanagement in Kürze bevorstehe und mit der Stellenausschreibung schon begonnen werden könne.

15.6.2016 Info Abend zu Förderungen beim Energiesparen

In der Folge der Diskussion des Klimaschutzkonzeptes im März hat die Verwaltung nun den ersten Infoabend organisiert.

Am kommenden Mittwoch, den 15.06., findet um 19 Uhr in der Scheune Leiber, Mühlenstraße 12 in Damme, eine Vortragsveranstaltung zum Klimaschutzkonzept und Energiesparen statt.
Stefan Niehues von der Volksbank Dammer Berge wird über staatliche Förderungsmöglichkeiten bei der Haussanierung sowie über Förderung beim Neubau durch die Kreditanstalt für Wiederbaubau (KfW) sprechen. Ronald Kunert, Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen, wird erklären, wie mit effizientem Lüften und Heizen und der richtigen Beleuchtung Strom sparen kann.

20.3.2016 Förderantrag für Klimaschutzmanagement eingereicht

Zur Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes bedarf es erheblicher Tatkraft. Der Bund bietet dazu eine anteilige Förderung an, um ein Klimaschutzmanagement einzurichten. Dafür wird auch eine zeitlich befristete Stelle eingerichtet. Der umfangreiche Förderantrag wurde mit externer Hilfe erstellt und wurde nun an den Projektträger Jülich gesandt.

14.3.2016 Klimaschutzkonzept wird in öffentlicher Sitzung wieder lebhaft diskutiert

Im Rahmen der Umweltwoche waren alle am Thema interessierten Bürger, Vereine und Verbände zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion am Montag, den 14.3.2016 in die Scheune Leiber eingeladen. Hier eröffnete Herr Dipl. Ing. Thomas Myslik, vom Energienetzwerk - Nordwest, den Abend mit dem Thema :

„Umsetzungen von Klimaschutzkonzepten in der Region - eine Blaupause für Damme?“

in einer folgenden lebhaften Diskussion wurden besonders die Anforderungen an einen Klimaschutzmanager besprochen. Darüber hinaus waren die Anwesenden sich einige, dass solche Diskussions- und Informationsabende auch bis zur Besetzung einer Stelle angeboten werden sollen.

5.3.2016 Rat beschließt Einrichtung eines Klimaschutzmanagements

in seiner Märzsitzung hat der hat die Beantragung eines Klimamanagers über die BMU-Klimaschutzinitiative durch die Verwaltung zugestimmt. Damit wird die Umsetzung des Energie- und Klimaschutzkonzeptes und der Aufbau eines Klimaschutz-Controllings eingeleitet.

1.5.2015 Energiebericht 2014 liegt vor

Der erste Energiebericht für die Gebäude der Gemeinde Stadt Damme nach Fertigstellung des Klimaschutzkonzeptes liegt nun vor. Besonderes Augenmerk wurden dabei den Entwicklungen im Erzeugungs- und Versorgungsbereich gewidmet.

16.12.2014 Rat beschließt Klimaschutzkonzept

Mitte Dezember beschloß der Rat in seiner letzten Sitzung 2014 das Klimaschutzkonzept und dessen Umsetzung.

3.12.2014 Sondersitzung des Planungsausschusses zur Diskussion

Der Planungsausschuss hat über den Entwurf des Klimaschutzkonzeptes einschließlich der Maßnahmenvorschläge beraten und damit eine Beschlussvorlage für den Rat der Stadt Damme erstellt.

Das Konzept wurde einstimmung angenommen und damit zur Ratssitzung vorbereitet.

Damit ist der Klimaschutz wieder in die Politik zu den Entscheidungsträgern zurückgekehrt.

25.11.2014 Runder Tisch stellt Entwurf des Klimaschutzkonzeptes fertig

Beim letzten Treffen des Runden Tisches Energie & Klimaschutz zur Konzepterstellung wird es um den frisch fertiggestellten Entwurf des Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Damme gehen. Die Firma Grontmij und die Verwaltung haben aus den vorhergehenden Schritten Maßnahmen für Damme entwickelt. Diese werden diskutiert und dem Planungsausschuss als Empfehlung vorgelegt.

25.9.2014 Runder Tisch trifft sich zur Auswertung der Bürgerversammlung

Beim 14. Treffen des Runden Tisches Energie & Klimaschutz wird es um die Ergebnisse der Bürgerversammlung gehen. Ferner sind die Konkretisierung und die Priorisierung Ziele und Maßnahmen und die Öffentlichkeitsarbeit Thema.

22.9.2014 Bürgerversammlung zum KSK Damme im Rathaus

Nach den vielen Sitzungen des Runden Tisches und der Erarbeitung in der Verwaltung hat nun der Dammer Bürger das Wort.

Das Programm finden Sie hier

30.7.2014 Runder Tisch trifft sich zur Vorstellung der Einsparpotenziale

Beim 13. Treffen des Runden Tisches Energie & Klimaschutz wird der Konzeptersteller den Teilnehmern die wesentlichen Einsparpotenziale vorstellen.   

28.7.2014 Klimahomepage ist online

Nach nur gut drei Wochen Vorbereitung ist nun diese Homepage zur Begleitung und als Infopool unter der Adresse www.dammerklima.de freigegeben worden und kann von der Dammer Bevölkerung genutzt werden.

Bilder