Direkt zu:
Sprache

Stadtmuseum

Das Dammer Stadtmuseum ist im ehemaligen Bahnhofsgebäude untergebracht. Es steht unter der Leitung des Heimat- und Verschönerungsvereins. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1992 orientieren sich die verschiedenen Ausstellungen an markanten Abschnitten der Orts- und Regionalgeschichte, von der frühesten Besiedlung bis zur jüngsten Geschichte um den Dammer Eisenerzbergbau.

Öffnungszeiten: mittwochs und sonntags 15 bis 18 Uhr

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.