Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Frag den Bürgermeister

Eine Adresse für Kinder
Liebe Kinder,

in den vergangenen Jahren kam immer wieder mal eine Schulklasse mit ihrer Lehrerin ins Rathaus, um mit mir, dem Bürgermeister, zu sprechen und mir Fragen zu stellen. Wir haben dann im Ratssaal gesessen, und die Kinder haben gefragt. Zum Beispiel, warum ich Bürgermeister geworden bin. Oder, welche Arbeit man als Bürgermeister macht und ob die Arbeit Spaß macht.

Auf die Besuche von Kindern habe ich mich immer gefreut. Oft habe ich gemerkt, dass die Fragen nicht immer leicht zu beantworten sind. Und mich hat gefreut, wie sehr sich Kinder für das, was in der Politik und im Rathaus passiert, interessieren.

Solche Besuche sind in diesem Jahr nicht möglich. Das ist sehr schade. Ich bin traurig darüber, dass wir unsere Türen im Rathaus nicht einfach für alle Menschen öffnen können.

Fragen an den Bürgermeister habt Ihr aber bestimmt trotzdem. Mir ist wichtig, dass Ihr die auch weiter an mich stellen könnt. Deshalb gibt es jetzt eine neue E-Mail-Adresse:

fragdenbuergermeister@damme.de

Wenn Ihr etwas wissen möchtet, könnt Ihr dorthin schreiben. Vielleicht helfen Euch Eure Eltern, wenn Ihr noch so jung seid, dass Ihr selbst nicht schreiben könnt. Oder Ihr schreibt mir als Klasse aus Eurer Schule.

Ich meine, es ist wichtig, Euch Kindern zuzuhören und zu wissen, welche Ideen, Wünsche oder Probleme Ihr habt.

Ich freue mich auf das, was Ihr zu sagen habt. Und ich wünsche Euch eine gute Ferienzeit.

Euer Bürgermeister

Gerd Muhle

Bilder

Kontakt

Herr Gerd Muhle »
Frag den Bürgermeister/Adresse für Kinder
E-Mail schreiben