Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Dorfgebiet Nr. 188 »Auf dem Kirchesch« - Geschosswohnungsbau

Die Stadt Damme veräußert im Dorfgebiet „Auf dem Kirchesch“ zwei Grundstücke für den Bau von Doppelhäusern mit max. 2 Wohneinheiten pro Doppelhaushälfte:

1. Grundstück A zur Größe von 1.241 qm (Gemarkung Damme, Flur 75, Flurstück 83) und
2. Grundstück B zur Größe von 1.241 qm (Gemarkung Damme, Flur 75, Flurstück 82)

Es handelt sich um ein Dorfgebiet (MD), es sind nur Doppelhäuser mit höchstens 2 Wohnungen je Doppelhaushälfte zulässig - also max. 4 Wohneinheiten je Grundstück. Die Wohneinheiten der Doppelhäuser sind parallel, d.h. horizontal zueinander, zu errichten. Die Grundflächenzahl beträgt 0,3, die Geschossflächenzahl 0,6 bei zweigeschossiger Bauweise. Die weiteren Festsetzungen sind dem Bebauungsplan Nr. 188 „Auf dem Kirchesch“ und der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 188 „Auf dem Kirchesch“ zu entnehmen.

Der Kaufpreis beträgt 198,00 €/qm zuzüglich der Anschlusskosten für Abwasser, Trinkwasser, Strom, Telekommunikation und gegebenenfalls Gas.

Ziel ist es, attraktiven Wohnraum zu schaffen, der sich in die dörfliche Struktur von Osterfeine einfügt. Mitgeteilt werden sollte daher,

- ob ein Mietobjekt oder ein Objekt mit Eigentumswohnungen errichtet werden soll,
- ob und wenn in welcher Form ein Ortsbezug zu den Ortschaften der Dorfregion Damme-Ost (Osterfeine, Klünenberg, Langenteilen, Dümmerlohausen, Hüde, Rüschendorf, Oldorf, Ihlendorf, Kemphausen) zzgl. Bergfeine, Haverbeck, Dalinghausen und Borringhausen besteht und
- in welchem Zeitraum die Baumaßnahme realisiert werden soll.

Wünschenswert wäre eine energiesparende und zukunftsweisende Bauweise.

Interessenten reichen bitte bis zum 08.02.2023 (Ausschlusstermin!) einen beurteilungsfähigen Bebauungsvorschlag mit Lageplan und Ansicht als Skizze ein. Über die Vergabe wird in einem Auswahlverfahren in den politischen Gremien der Stadt Damme entschieden.


Kontakt

Luka Rüschendorf »
Telefon: 05491 662 49
Fax: 05491 662 88
E-Mail schreiben
Raum: 49